Mentale Heilung mit Klopfakupunktur (Mentalfeldtherapie)

Die Klopfakupunktur basiert auf der Erkenntnis, dass vieleKlopfakupunktur2 körperliche und seelische Erkrankungen verursacht sind durch traumatische Erfahrungen und negative Gedanken, schlechte Gewohnheiten und unbewusste Zellinformationen. Dadurch kann es zu chronischen Schmerzzuständen, Suchterkrankungen (Essstörungen, Übergewicht, Nikotin- Alkoholsucht, Internet- und Spielsucht), posttraumatischen Belastungsstörungen, Burnout und vielen weiteren körperlichen oder seelischen Störungen kommen. Das Klopfen von Meridianpunkten (Lichtbahnen) hilft Blockaden zu lösen, wirkt therapeutisch wie prophylaktisch und dient der Wiederherstellung von Gesundheit, Wohlergehen und Harmonie. Gleichzeitig wird das autonome Nervensystem anders verschaltet mit der Bildung von neuen Synapsen. Neue Synapsen können sich nur bilden, wenn der Selbstheilungsprozess 100% authentisch ist.Klopfakupunktur

Mit Klopfakupunktur ist es möglich, körperliche und mentale, enrgetische und emotionale Störungen rasch und bleibend zu verbessern oder in der Vorbeugung sogar zu verhindern. Klopfakupunktur ist einfach zu erlernen und erfordert keine Vorkenntnisse. Sie bietet eine Möglichkeit, die eigenen Selbstheilungskräfte zu mobilisieren und  sog. Trigger- und Switching Zustände aufzulösen. Neue Denkmuster (Affirmationen mit der Ladung positiver Gefühle) können so gezielt über die Akupunkturpunkte schneller und effekter die Zellen stimulieren und neue Signale an neue Gene andocken.  So können Sie schnell und mit Freude ihr eigene Gesundheit in die Hand nehmen. Termine für Mentalfeldtherapie unter (07224) 40377.

Eine umfassende, von uns verfasste Anleitung zur Klopfakupunktur mit zahlreichen Fotos sowie vielen Tipps zur Gesundheit, Lebensfreude, Suchtüberwindung und Raucherentwöhnung und Selbstheilung können Sie für € 8,- hier bestellen (Stichwort „Skript Klopfakupunktur als pdf)